Ablegung Rettungsschwimmabzeichen

Am 11.02. legten 12 Mitglieder der Feuerwehr Oberndorf das Rettungsschwimmabzeichen – zehn den Helferschein und zwei den Retterschein, im Badylon in Freilassing ab. Unter besten Bedingungen nahmen Ausbilder der Österreichischen Wasserrettung die Prüfung ab. Alle Mitglieder konnten das Abzeichen erfolgreich ablegen.

Vor der Ablegung der Prüfung führten die Mitglieder der Feuerwehr Oberndorf unter Anleitung der Ausbilder der Wasserrettung 6 Trainingseinheiten zur Verbesserung der Schwimm- und Tauchfähigkeiten und zur Auffrischung der Rettungstechniken durch. Trainiert wurde im Badylon Freilassing, hier möchten wir uns auch bei der Wasserwacht Laufen-Leobendorf bedanken, dass wir ihre Trainingszeit nutzen durften. Die Theorieausbildung wurde vom Ortsstellenleiter Wallersee der ÖWR Constantin Naderer und Gabriela Fink durchgeführt. Bestandteile der Theorieausbildung waren: Zweck und Organisation des Österreichischen Wasserrettungswesens, praktische Übung der Befreiungsgriffe, Vorführung der Griffe zum Schleppen einer Person im Wasser sowie Erste Hilfe Maßnahmen bei Unfällen am Wasser.

 Bei der praktischen Prüfung selbst wurden verschiedenste, umfangreiche Übungen von den Teilnehmern gefordert: Dauerschwimmen, Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit, Schwimmen in Überkleidern, Streckentauchen, Tieftauchen und Absuchen einer Fläche am Grund mit Bergung von Gegenständen, verschiedenste Sprünge, retten einer Person mit 4 verschiedenen Rettungsgriffen, Ziehen einer gleich schweren Person, praktische Ausübung von 5 verschiedenen Befreiungsgriffen, praktische Ausübung von 3 Bergegriffen und praktische Übungen mit 2 Rettungsgeräten. Für die Praxisausbildung und Abnahme der Prüfung möchten wir uns herzlich bei Constantin Naderer, Dieter Strohmeier und ihrem Ausbilderteam bedanken.

Folgende Mitglieder haben das Rettungsschwimmabzeichen Helfer erworben:

  • Christian Buchwinkler
  • Sebastian Buchwinkler
  • Daniel Eisner
  • Thomas Fekter
  • Florian Huber
  • Stefan Jäger
  • Alexander Lang
  • Daniel Lang
  • Johannes Schachner
  • Daniel Schaufler

Folgende Mitglieder haben das Rettungsschwimmabzeichen Retter erworben:

  • Alexander Traintinger
  • Sebastian Ungeringer

Durch den Erwerb dieses Abzeichens konnte wieder eine Verbesserung des Ausbildungsstandes über den normalen Feuerwehrdienst hinaus erreicht werden – vielen Dank allen Mitgliedern, die sich die Zeit dafür genommen haben. Somit verfügen aktuell 20 Mitglieder der Feuerwehr Oberndorf über ein Rettungsschwimmabzeichen, 16 davon wirken aktiv in der Spezialeinheit der Rettungsschwimmer mit.


Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.