Besichtigung und Übung im neuen Rathaus

Damit die Feuerwehr Oberndorf die Gegebenheiten aller größeren Gebäude im Ortsgebiet kennt, werden regelmäßig Begehungen abgehalten. Dieses Mal besichtigten die Mitglieder das neue Rathaus. Auch eine kleine Übung wurde dort abgehalten.

Amtsleiter Dr. Gerhard Schäffer empfing die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner im Gemeindegebäude und führte durch die Räumlichkeiten. Neben einer Einschulung zur Menschenrettung aus dem Lift wurde auch auf die für Einsätze wichtigen Informationen eingegangen.

Zum Abschluss gab es eine kleine Übung mit der Annahme eines Tiefgaragenbrands mit vermissten Personen. Gemeinsam konnten alle Personen gerettet und der Brand gelöscht werden, nach einer kurzen Nachbesprechung rückten die Einsatzkräfte wieder ins Zeughaus ein.


Kategorie: Allgemein, Atemschutz, Übung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.