Brand eines Müllcontainers

Brand eines MüllcontainersAufgrund von unsachgemäßer Beseitigung von abgebrannter Grillkohle wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberndorf am Samstag, den 21.06.2008 alarmiert. Die Grillkohle wurde in eine Biotonne, die zur Gänze aus Plastik besteht und sich hinter dem Haus befand, entsorgt. Durch die noch heiße Kohle entzündete sich der Inhalt, und die komplette Tonne brannte nieder. Durch das schnelle Eingreifen der Anrainer mittels mehreren Feuerlöschern konnte ein größerer Schaden verhindert werden. So mussten durch das Tanklöschfahrzeug nur noch einige Nachlöscharbeiten durchgeführt werden.


Kategorie: Einsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.