Brandalarm in Laufen

Heute Morgen gegen 7 Uhr Früh wurde die Feuerwehr Oberndorf zu einem Einsatz nach Laufen alarmiert. Einsatzannahme war eine eingeschlossene Person in einem verrauchten Gebäude am Mozartplatz. Die Feuerwehr Laufen konnte jedoch nach der ersten Erkundung rasch feststellen, dass die Grund für den Rauch lediglich angebrannte Speisereste waren, welche die Person im Schlaf nicht bemerkte. Kurz nach der Erkundung konnte der Einsatz somit für die Feuerwehr Oberndorf beendet werden.


Kategorie: Brandeinsatz, Einsatz, Überörtlicher Einsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.