Brandmeldeanlage BORG Oberndorf abgelaufen

Symbolbild

Am Dienstag-Vormittag wurde die Feuerwehr Oberndorf zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zum BORG Oberndorf gerufen. Nach der Lageerkundung vor Ort konnte festgestellt werden, dass aufgrund von Wartungsarbeiten die Anlage versehentlich ausgelöst wurde. Der Einsatz konnte daraufhin nach kurzer Zeit beendet werden und die drei ausgerückten Fahrzeuge und 15 Mann rückten wieder ins Feuerwehrhaus ein.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.