Archiv der Kategorie: Atemschutz

Geheime Alarmübung Krankenhaus Oberndorf

Bei strahlendem Sonnenschein wurde kurz vor 14:00 Uhr mit dem Auslösen der Sirene die geheime Alarmübung am ungenutzen Altbau des Oberndorfer Krankenhauses gestartet.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Allgemein, Atemschutz, Drehleiter, Übung
Hinterlasse einen Kommentar

Übung Atemschutz Übderdrucksystem

Nach der landesweiten Umstellung auf das Überdruck-System beim Atemschutzeinsatz liegt es an den Feuerwehren ihre Mitglieder nun rasch mit der neuen Technik vertraut zu machen. Zunächst fand in Oberndorf dazu ein Schulungszyklus statt und nun wurde eine erneute Atemschutzschulung mit zwei weiteren Lerninhalten kombiniert: Fortbewegungsarten im Innenangriff und das richtige Schlauchmanagement.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Atemschutz, Übung
Hinterlasse einen Kommentar

Alarmübung Bezirksgericht Oberndorf

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Oberndorf zu einem Dachstuhlbrand mit eingeschlossenen Personen zum Bezirksgericht Oberndorf alarmiert. Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand wusste: Es handelte sich um eine geheime Alarmübung.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Allgemein, Atemschutz, Drehleiter, Übung
1 Kommentar

Objektübung Uferstraße

Im heurigen Übungsjahr wird vor allem auf viele praxisnahe Objektübungen geachtet. Letzten Montag wurde deswegen ein Wohnblock in der Uferstraße beübt.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Allgemein, Atemschutz, Übung
Hinterlasse einen Kommentar

Funkübung Göming

Am Dienstagabend rückte die FFO zu einer großen Funkübung ins benachbarte Göming aus. Als Übungsszenario galt ein Garagenbrand, ausgelöst durch einen brennenden Traktor, welcher bereits auf das angrenzende Stallgebäude übergriff.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Allgemein, Atemschutz, Drehleiter, Übung
Hinterlasse einen Kommentar

Objektübung Untersbergstraße

Gemeinsam mit dem Löschzug Eching führte die FFO eine Objektübung bei den neu errichten Wohngebäuden in der Untersbergstraße durch.

» Lesen Sie mehr…

Kategorie: Atemschutz, Drehleiter, Übung
Hinterlasse einen Kommentar