Diesel-Austritt in Oberndorf und Lamprechtshausen

Um 16:46 Uhr wurde die Feuerwehr Oberndorf zu einer Ölspur alarmiert. Von Oberösterreich aus beginnend über Ziegelhaiden bis zur Altach lief von einem PKW Diesel aus.

Um eine Reinigung der Straße zu ermöglichen, sperrte die Polizei die Salzburger Straße vom Kreisverkehr Oberndorf bis zum Bauernbräu. Über 2 Stunden war die Feuerwehr Oberndorf mit 25 Feuerwehrfrauen und -Männern im Einsatz und beseitigte den ausgelaufene Diesel. Die Feuerwehr Lamprechtshausen stand ebenfalls ebenfalls im Einsatz, der ausgelaufene Diesel auch dort beseitigt werden musste.


Kategorie: Einsatz, Öleinsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.