Einsatz im Kindergarten

Am frühen Nachmittag rückte die Feuerwehr Oberndorf zum Kindergarten 1 aus, da sich dort ein Kind die Hand in einer Tür eingeklemmt hatte.

Gemeinsam mit den Mitarbeitern des Bauhofes konnte das tapfere Kind schnell aus der misslichen Lage befreit und vom Roten Kreuz zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht werden. Während dem Einsatz wurde das Kind von den Einsatzkräften betreut und abgelenkt.


Kategorie: Einsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.