Feuerwehrausflug 2018

Der diesjährige Feuerwehrausflug führte die Mitglieder der Feuerwehr Oberndorf inklusive Partner in die Steiermark. Über 40 Personen nahmen an der Reise teil.

Um kurz vor 08:00 Uhr startete der nahezu voll besetzte Reisebus Richtung Steiermark zum ersten Ziel „Red Bull Ring“. Dort gab es bei der Führung nicht nur einige Rennfahrzeuge sondern auch VIP-Bereich, Kontrollraum und andere interessante Bereiche zu sehen.

Nach einer kurzen Weiterfahrt kam die Mannschaft schließlich im Hotel mitten im Stadtzentrum von Graz an. Als nächster Programmpunkt stand das gemeinsame Abendessen im „Glöckl Bräu“ am Plan, der restliche Abend war zur freien Verfügung.

Am nächsten Tag brachte der Reisebus die Teilnehmer zum nächsten Highlight des Wochenendes. Für alle mutigen Feuerwehrmänner und Frauen gab es die Möglichkeit, über einen Klettersteig zur Riegersburg zu gelangen. Wer es lieber gemütlich angehen wollte, konnte auch zu Fuß oder mit dem Lift bei der Burg ankommen.

Nach einem kurzen Aufenthalt ging es bereits zum letzten Programmpunkt weiter. Bei einem Heurigen in der schönen Weingegend wurde eine herrliche Brettljause aufgetischt. 

Am späten Nachmittag startete die Heimreise zum Feuerwehrhaus.

Ein großer Dank geht an Max Doppler für die hervorragende Organisation des Ausflugs.


Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.