Last

Last Oberndorf wird nur als Zugfahrzeug für das Feuerwehrboot verwendet. Durch seine optimalen Fahreigenschaften im Gelände eignet sich dieses Fahrzeug als einziges zum „zu Wasser lassen“ des Bootes an unserer  Slipstelle bei der Bootshalle Oberndorf. Überörtlich kommt das Boot im Abschnitt 1 Flachgau zum Einsatz.

Funkrufname Last Oberndorf
Bezeichnung VF – A
Fahrgestell Chrysler Jeep Cherokee
Antrieb Allrad
Aufbau Eigenaufbau
Höchst zul. Gesamtmasse 2 t
Baujahr 1992
Besatzung 1:4
Wasser- und Schaumtank
Ausrüstung Seilwinde zur Selbstbergung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.