Friedenslichtaktion

Die Salzburger Feuerwehrjugend veranstaltet jedes Jahr landesweit eine Friedenslicht-aktion, bei der sie Spenden für Bedürftige sammelt. Heuer wird das Friedenslicht aus Bethlehem am 23.12. in Elixhausen an die Jugendgruppen übergeben und kann am 24.12. zwischen 08:00 und 12:00 Uhr im Feuerwehrhaus abgeholt werden. Sollte es nicht möglich sein zum Feuerwehrhaus zu kommen, kann das Friedenslicht auch von der Feuerwehrjugend nach Hause gebracht werden. Wenn Sie dies benötigen, melden Sie sich bitte am 24. Dezember ab 08:00 Uhr telefonisch unter 06272/4222 an.


Kategorie: Allgemein, Jugend
Hinterlasse einen Kommentar

Brandmeldeanlage Galerie

BrandmeldeanlageUm 03.00 Uhr wurde die Feuerwehr Oberndorf zu einem Brandmeldealarm in die Galerie alarmiert. Wie sich kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte herausstellte, handelte es sich zu um einen Fehlalarm.


Kategorie: Allgemein, Brandmeldeanlage, Einsatz

Christbaum aufputzen

Christbaum schmückenIn traditioneller Weise wurde auch heuer wieder der Christbaum im Feuerwehrhaus von den Verwaltern aufgeputzt. Gemeinsam schmückten die Feuerwehrmitglieder den Baum, welcher in den Farben Rot, Gold und Blau glänzt. Im Anschluss gab es noch eine Jause und herrliche Kekse von Andrea Hechenberger. Vielen Dank dafür!


Kategorie: Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar

Übung Schutzstufe 3

Schutzstufe-ÜbungUm bei Gefahrgut-Einsätzen gut ausgebildet zu sein, führte die FFO eine spezielle Übung für die auf die Schutzstufe-Anzüge geschulten Mitglieder durch.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Allgemein, Übung
Hinterlasse einen Kommentar

Wohnhausbrand in Laufen

WohnhausbrandDie Feuerwehr Oberndorf wurde um kurz vor 20:00 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehr Laufen zu einem Wohnhausbrand nach Laufen beordert.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Brandeinsatz, Einsatz, Überörtlicher Einsatz
Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfeier

WeihnachtsfeierAm Samstag lud die Feuerwehr Oberndorf alle Mitglieder inklusive Begleitung zur Weihnachtsfeier in das „Gasthaus zur Bahn“ ein.

» Lesen Sie mehr…


Kategorie: Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar