Preiswatten gegen FF Laufen

Nach jahrelanger Pause, trafen sich endlich wieder die FF Oberndorf und die FF Laufen zum Preiswatten im neuen Feuerwehaus in Laufen.

Sechs Teams pro Feuerwehr stellten sich im Kampf des „kritischen Watten“, in dem sich die Feuerwehr Laufen einen großen Vorteil verschaffen wollte. Diesen konnten die bayrischen Kameraden bis zur Halbzeit der Veranstaltung für sich nutzen. Schlussendlich gewann die Feuerwehr Oberndorf mit einem Score von 55,2 zu 52,8 Punkte.

Ausgespielt wurde die Verpflegung inkl. Getränke.

Eine Fortsetzung fürs kommende Jahr ist geplant.


Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.