Training Technische Leistungsprüfung

Am Montag dem 16.09 erfolgte das erste Training für die Abnahme der Technischen Leistungsprüfung. Dieses Jahr werden gleich zwei Gruppen der Feuerwehr Oberndorf an der Prüfung teilnehmen.

Bei diesem Bewerb wird ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person simuliert, bei der eine Gruppe, bestehend aus 10 Mann, mit zwei Fahrzeugen das Szenario abarbeiten muss. Hierfür wird der Spreitzer und das Schneidgerät vor dem Unfallauto in Stellung gebracht. Weiters wird eine Beleuchtung der Einsatzstelle aufgebaut und der Brandschutz in Form eines Hochdruckstrahlrohres und Handfeuerlöschers bereitgestellt. Ein sicheres Arbeiten wird durch die eingerichtete Verkehrabsicherung gewährleistet.

Die 20 Teilnehmer und drei Trainer waren mit dem Eröffungstraining sehr zufrieden und blicken den folgenden Übungen und dem Bewerbstag freudig entgegen.


Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.