Türöffnung mit Notfall

Symbolbild

Gestern Abend wurde die Feuerwehr Oberndorf über Pageralarm zu einem Türöffnungseinsatz mit dem Zusatz Notfall nach Ziegelhaiden alarmiert.

Die eintreffenden Einsatzkräfte versuchten mittels Türöffnungswerkzeug die Wohnungstüre zu öffnen, jedoch konnte diese Sicherheitstüre mit unseren Mitteln nicht schonend geöffnet werden. Die Nachrückende Mannschaft versuchte einen weiteren Weg über den Balkon in die Wohnung zu finden. Doch beim Einstieg über den Balkon konnte über die geschlossenen Fester mit der zu rettenden Person Sprechkontakt aufgenommen werden. Nachdem man nach Absprache mit dem Roten Kreuz von einer Crach-Rettung absah, wurde ein Familienmitglied mit einem passenden Schlüssel zum Einsatzort beordert. Als die Wohnungstüre dann offen stand und die zu rettende Person dem Roten Kreuz übergeben wurde, konnte der Einsatz für die Feuerwehr Oberndorf beendet werden.


Kategorie: Einsatz, Türöffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.