Türöffnung Notfall in St. Georgen

Um 16.30 Uhr wurden der LZ Eching und die Drehleitergruppe der Feuerwehr Oberndorf zur Unterstützung der Polizei in den Ortsteil Vollern, Gemeinde St. Georgen alarmiert.

Eine Person im Mehrparteienwohnhaus war nicht mehr erreichbar, deswegen sollte im Auftrag der Polizei die Wohnung geöffnet werden. Dabei wurde versucht die Wohnungstüre zu öffnen und gleichzeitig wurde über die Drehleiter ins 3. OG von außen vorgegangen. Dabei konnte bei der betroffenen Wohnung eine gekippte Balkontür entdeckt werden, über die in kürzester Zeit zerstörungsfrei in die Wohnung eingedrungen werden konnte. Die gesuchte Person wurde in der Wohnung nicht angetroffen.

Im Einsatz standen der Löschzug Eching mit TLF und MTF und die Feuerwehr Oberndorf mit DLK und KDOF unter der Einsatzleitung von OFK-Stv. St. Georgen OBI Hannes Reiter, sowie die Polizei und das Rote Kreuz.


Kategorie: Einsatz, Türöffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.