Wasserschaden in Ziegelhaiden

Starke Regenfälle lösten am Montag einen Einsatz für die Feuerwehr Oberndorf aus. In Ziegelhaiden war eine Dachrinne verstopft, weshalb das Wasser nicht richtig ablaufen konnte und in das Haus eindrang.

Ein Vogelkadavar verstopfte den Abfluss am Dach, wodurch sich größere Wassermengen aufstauten. Die Einsatzkräfte reinigten daraufhin die verstopften Stellen und konnten im Anschluss wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.