FFO beim Firefighter-Run

Teilnehmer der FFO4 Mitglieder der FFO nahmen heute an einer kurzen Etappe des Austrian Firefighters Run zur Förderung der Kinderkrebshilfe teil. Auf einer 5,7 Kilometer langen Teilstrecke von der Feuerwehrschule Salzburg über die Hauptwache Salzburg zur Nebenwache in Schallmoos liefen die Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrau der FFO mit den Läufern des Austrian Firefighters Run mit. Selbstverständlich wurde das Projekt zur Unterstützung der Kinderkrebshilfe auch finanziell unterstützt. 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.